Software sofort downloaden

Software
sofort downloaden

Hilfe bei der Einrichtung 0800 444 70 30

Hilfe bei der Einrichtung
0800 444 70 30

VMware Horizon 7 Standard : 10 Pack (Support mitinbegriffen)

VMware Horizon 7 Standard : 10 Pack (Support mitinbegriffen)
3.214,99 €

inkl. MwSt.

Produkttyp (10er Paket)

Support- und Wartungsservice

Support Laufzeit

Auswahl zurücksetzen
Software Download + Produktschlüssel
  • VMware
  • 101112-DE
  • Neu
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • bis zu 48 Stunden
VMware Horizon 7 Standard 10 Pack – Kaufen und von einer umfassenden VDI-Lösung profitieren... mehr

Produktinformationen "VMware Horizon 7 Standard : 10 Pack (Support mitinbegriffen)"

VMware Horizon 7 Standard 10 Pack – Kaufen und von einer umfassenden VDI-Lösung profitieren

Unternehmen, die VMware Horizon 7 Standard im 10er Pack kaufen, legen die Basis für den Aufbau einer Arbeitsumgebung, die in der modernen Arbeitswelt entscheidende Effizienzvorteile bietet. Mithilfe von VMware Horizon 7 stellen Unternehmen – über gehostete oder virtuelle Anwendungen und Desktops – eine zentrale Arbeitsplattform bereit, die nicht nur kostengünstig ist.

Sie ermöglicht es Anwendern, von jedem beliebigen Ort aus auf Online-Services, Anwendungen sowie Desktops zuzugreifen und damit völlig ortsunabhängig zu arbeiten. Optimierung des Managements und Kostensenkungen sind dabei nur zwei der zahlreichen Vorteile, die der Kauf von VMware Horizon 7 Standard im 10er Pack mit sich bringt.

Neue Anwender-Erfahrung im Digital Workspace

Die unkomplizierte Einrichtung von personalisierten und mit vollem Funktionsumfang ausgestatteten Digital Workspaces ist eine große Stärke von Horizon 7. Verantwortlich dafür ist die Kombination aus App Volumes, dem überarbeiteten User Environment Management und der Instant Clone-Technologie.

Anwender profitieren dabei von der automatischen Bereitstellung und Aktualisierung von Anwendungen. Dank der Möglichkeit zur proaktiven Festlegung von Benachrichtigungen, der Performance-Überwachung sowie der unkomplizierten Fehler-Behebung bei Anwendungen, Desktops und Infrastruktur erreicht die Anwender-Zufriedenheit mit der aktuellen Version eine neue Dimension.

Das sind die wichtigsten Neuerungen in VMware Horizon 7 Standard

Just-in-Time-Bereitstellung mit JMP: Die VMware-Plattform der nächsten Generation bietet nicht nur personalisierte Umgebungen, sondern garantiert auch, dass Persona, Anwender-Anpassungen und anwenderseitig installierte Anwendungen sitzungsübergreifend erhalten bleiben. Und das selbst dann, wenn nach der Abmeldung des Users die Desktops gelöscht werden. Unternehmen, die VMware Horizon 7 Standard 10 Pack kaufen, profitieren darüber hinaus von einer fünf- bis zehnmal schnelleren Anwendungsbereitstellung. Hinzu kommt der Wegfall von Patch-Wartungsfenstern.

Optimierte Skalierbarkeit der Cloud-Pod-Architektur: Dank der verbesserten Architektur unterstützt VMware Horizon 7 nun bis zu 120.000 Sitzungen an maximal fünf unterschiedlichen Standorten. Fortan ist es möglich, Pods in verschiedenen Rechenzentren bzw. im selben Rechenzentrum zu bündeln und Anwendern standortunabhängig die notwendigen Desktop-Berechtigungen zu gewähren.

Blast Extreme: Mit der brandneuen Blast Extreme-Anzeige-Technologie bietet VMware Firmen, die VMware Horizon 7 Standard 10 Pack kaufen, nicht nur die Unterstützung von etlichen Client-Geräten, sondern auch noch zahlreiche weitere Vorteile. Darunter fallen die wahlweise Nutzung von UDP- oder TCP-Netzwerktransport, eine 50 Prozent geringere Bandbreitennutzung im Netzwerk sowie eine längere Akkulaufzeit für mobile Endgeräte durch eine verringerte CPU-Last. Ebenfalls spannend ist die agile Anpassung an instabile Netzwerke, die von häufigen Ausfällen betroffen sind. Das beschert Anwendern ein Nutzergefühl, das sie sonst nur aus lokalen Umgebungen kennen.

Für jeden Anspruch die richtige Version

Horizon 7 in der Standard-Edition ist eine ebenso einfache wie leistungsstarke VDI-Anwendung, die für den Einstieg eine hervorragende Anwender-Erfahrung bietet. Für höhere Ansprüche führen wir bei lizengo unter anderem Horizon 7 Advanced.

Die Advanced-Edition steht für die kostengünstige Bereitstellung von Anwendungen und Desktops in einer einheitlichen Umgebung. Alternativ greifen Entscheider mit höchsten Ansprüchen zur Enterprise-Version von Horizon 7, die mit umfangreicher Automatisierung und Closed-Loop-Management daherkommt.

Hinweis zu den Produkt-Schlüsseln

Die Zuweisung von Produkt-Schlüsseln funktioniert bei VMware Horizon 7 Standard 10 Pack nach dem Concurrent User (CCU)-Prinzip. Mit dem Kauf erhalten Anwender die notwendigen Produkt-Schlüssel für 10 gleichzeitige Nutzer. Das Named User-Produkt-Schlüssel-Vergabe-Modell ist ausschließlich für Horizon Advanced und Horizon Enterprise verfügbar.

 

PlattformWindows
ProzessorIntel Pentium 4 mit 2 GHz oder höher (Horizon Verbindungsserver), Intel oder AMD CPU mit mindestens 1,4 GHz und 2 Cores (View Composer)
Arbeitsspeichermindestens 4 GB, mindestens 10 GB ab der Bereitstellung von 50 Remote-Desktops
Grafikkartek.A.
Soundkartek.A.
Festplatte40 GB (Minimum), 60 GB (empfohlen) View Composer
Netzwerk100 Mbit/s (Minimum), 1 Gbit/s (empfohlen),
Weiterführende Links zu "VMware Horizon 7 Standard : 10 Pack (Support mitinbegriffen)"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren. mehr
VMware Horizon 7 Standard : 10 Pack (Support mitinbegriffen) - Bewertungen

Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.

Bewertung schreiben

Einfach Software kaufen bei Lizengo!

Kaufen
01. Kaufen

Sicherer Kauf durch SSL-Verschlüsselung.

Direkt Downloaden
02. Direkt Downloaden

Direkt nach dem Kauf können Sie Ihre Software herunterladen.

Installieren
03. Installieren

Installieren und aktivieren Sie die Software.
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.



Zertifikate

Ist lizengo legal?

Anwaltlich geprüft

Immer wieder wird uns die Frage gestellt, ob das lizengo Geschäftsmodell wirklich legal ist.

lizengo gibt es nunmehr seit sechs Jahren. Um für uns selbst weiterhin sicher zu stellen, dass unser Geschäftsmodell rechtlich valide und somit legal ist, haben wir uns erneut Ende 2018 anwaltlich prüfen lassen.
Hierzu wurde lizengo durch eine der renommiertesten deutschen Anwaltskanzleien mit mehreren hundert Anwälten tiefgehend rechtlich geprüft. Dabei wurden insbesondere Einkaufsprozesse, Produkte und die entsprechenden rechtlichen Grundlagen durchleuchtet und somit das gesamte Businessmodell auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis dieser anwaltlichen Prüfung ist positiv: das Geschäftsmodell von lizengo ist in urheberrechtlicher Hinsicht zulässig.

Zusätzlich kontrollieren wir ständig unsere weltweiten Einkaufsquellen. Nur offizielle Distributoren der Hersteller dürfen uns beliefern. Des Weiteren lassen wir uns bestätigen, dass unsere angebotenen Produkte für den vorgesehenen Wirtschaftsraum freigegeben sind.

Durch unsere Sorgfalt und mit anwaltlich geprüfter Grundlage bieten wir nur legale und rechtlich einwandfreie Produkte an – seit 2013.

Live Chat Live Chat