Software sofort downloaden

Software
sofort downloaden

Hilfe bei der Einrichtung 0800 444 70 30

Hilfe bei der Einrichtung
0800 444 70 30

Movavi Video Editor Plus 2020

Movavi Video Editor Plus 2020
34,99 €

inkl. MwSt.

Software Download + Produktschlüssel
  • Movavi
  • 101375-DE
  • Neu
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • 15-30 Minuten
Urlaubsfilme und Videos verschönern mit Movavi Video Editor Plus 2020 Videos sind spätestens... mehr

Produktinformationen "Movavi Video Editor Plus 2020"

Urlaubsfilme und Videos verschönern mit Movavi Video Editor Plus 2020

Videos sind spätestens mit der breiten Verfügbarkeit leistungsfähiger Smartphones zu einem wichtigen Medium im Alltag vieler Personen geworden. Auch die besten Videos profitieren jedoch von ein wenig Nachbearbeitung – und hier stellt der Movavi Video Editor Plus 2020 eine Lösung dar, die vor allem Nutzerinnen und Nutzer ohne große Vorkenntnisse in diesem Bereich zufriedenstellt. Videos lassen sich damit schneiden, mit aufwendigen Effekten anreichern oder eigenen Audiodateien unterlegen, Übergänge lassen sich weich und fließend gestalten und vieles mehr. All dies geschieht vor dem Hintergrund einer bedienfreundlichen Oberfläche: Nutzerinnen und Nutzer von Movavi Video Editor Plus 2020 finden leicht in das Programm hinein und bearbeiten ihre Aufnahmen.

Dabei hilft stets das vorausschauende Vorschaufenster: In diesem Bereich lässt sich sofort erkennen, wie sich eingebaute Effekte oder Texte auf das fertige Video auswirken. Das spart viel Zeit, denn so müssen Anwenderinnen und Anwender nicht das komplette Video rendern und exportieren – die Vorschaufunktion lässt einen Blick auf das fertige Produkt ohne Einschränkungen zu. Wenn ein gewählter Übergang in der Praxis doch nicht so gut aussieht wie in der Fantasie oder ein Effekt vielleicht zu aufdringlich wirkt, lässt sich dies schnell wieder rückgängig machen. Vor allem bei sehr langen Videos spart Movavi Video Editor Plus 2020 damit unter Umständen mehrere Stunden Arbeit ein.

Nutzerinnen und Nutzer, die Movavi Video Editor Plus 2020 kaufen, freuen sich außerdem über die farbig eingeteilten Audio- und Videospuren: Auf einen Blick lässt sich erkennen, mit was für einer Spur gerade gearbeitet wird. So lassen sich Lautstärkeanpassungen oder das Beschleunigen sowie Verlangsamen von Videos schneller anpassen. Bis zu 99 Spuren bearbeiten Videointeressierte auf diese Weise gleichzeitig – was selbst für die umfangreichsten Projekte mehr als ausreichen sollte. In derselben Ansicht finden Titelkarten mit einer Schriftart nach eigener Wahl den Weg in das fertige Video. Mehr als einige Mausklicks sind auch dafür nicht notwendig.

Zusätzlich unterstützt die Software Effekte, die oft der professionellen Videobearbeitung zugerechnet werden – wie das wichtige Chroma-Keying. Damit lassen sich vorher bestimmte Farben komplett aus dem Video entfernen und durch andere Inhalte ersetzen. Bekannt ist dies vor allem von den verbreiteten Greenscreens: Ein komplett grüner Hintergrund – etwa ein großes Tuch – wird damit aus dem Video entfernt und stattdessen ein vorbereitetes Video eingefügt. Damit erscheinen Kundinnen und Kunden, die Movavi Video Editor Plus 2020 kaufen, vor einem Hintergrund ihrer Wahl. Von einer Insel in der Karibik bis zu einer Mondlandschaft sind der Fantasie auf diese Weise keine Grenzen gesetzt.

Beim Thema Videobearbeitung denken viele Menschen schnell an ausufernde Systemanforderungen – aber auch das ist nicht der Fall: Interessierte Nutzende, die sich Movavi Video Editor Plus 2020 kaufen, brauchen keinen leistungsstarken PC, um das Programm zu nutzen. Zwar profitiert vor allem das Rendering von einem schnellen Prozessor, der spart jedoch nur Zeit ein. Qualitativ ändert sich am Ende nichts. Selbst mit älteren PCs oder Notebooks können Video- und Filmbegeisterte somit viel Spaß mit der Software haben. Die Funktionen sind weiterhin so designt, dass sie sich hinter eindeutig beschrifteten Buttons verbergen. Es ist nicht notwendig, ein umfangreiches Handbuch zu wälzen – eine intuitive Bedienung steht ganz klar im Vordergrund.

Exklusiv in der Plus-Edition dieser Software enthalten ist eine schnellere Verarbeitung von 1080p- und 4K-Videos sowie die Option, bestehende Objekte zu animieren. Außerdem wächst die Anzahl der Video- und Audiospuren signifikant an – von sechs gemeinsamen Spuren in der normalen Version auf sehr umfangreiche 99 Spuren in der Plus-Variante. Außerdem sind weitere vorgefertigte Sticker enthalten, die Nutzerinnen und Nutzer in die bestehenden Videos einfügen können. Wer sich intensiver mit dem spannenden Hobby des Videoeditings auseinandersetzen möchte und gar nicht genug Video- und Audiospuren in einem Projekt haben kann, ist mit Movavi Video Editor Plus 2020 somit bestens beraten. Alle anderen schauen sich die ebenfalls bei uns verfügbare, normale Edition an.

Systemanforderungen

Betriebssystem: Windows 7, 8 oder 10 mit allen aktuellen Service Packs/Updates oder macOS X 10.10 oder neuer

Arbeitsspeicher: mindestens 2 GB RAM (Windows), mindestens 256 MB RAM (macOS)

CPU: mindestens Intel Pentium 4 mit 2,0 GHz Taktfrequenz oder schneller

GPU: mindestens AMD Radeon R5 M320 oder vergleichbar

Festplatte: mindestens 800 MB freie Speicherkapazität

Weiterführende Links zu "Movavi Video Editor Plus 2020"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren. mehr
Movavi Video Editor Plus 2020 - Bewertungen

Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.

Bewertung schreiben

Einfach Software kaufen bei Lizengo!

Kaufen
01. Kaufen

Sicherer Kauf durch SSL-Verschlüsselung.

Direkt Downloaden
02. Direkt Downloaden

Direkt nach dem Kauf können Sie Ihre Software herunterladen.

Installieren
03. Installieren

Installieren und aktivieren Sie die Software.
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.



Zertifikate

Ist lizengo legal?

Anwaltlich geprüft

Immer wieder wird uns die Frage gestellt, ob das lizengo Geschäftsmodell wirklich legal ist.

lizengo gibt es nunmehr seit sechs Jahren. Um für uns selbst weiterhin sicher zu stellen, dass unser Geschäftsmodell rechtlich valide und somit legal ist, haben wir uns erneut Ende 2018 anwaltlich prüfen lassen.
Hierzu wurde lizengo durch eine der renommiertesten deutschen Anwaltskanzleien mit mehreren hundert Anwälten tiefgehend rechtlich geprüft. Dabei wurden insbesondere Einkaufsprozesse, Produkte und die entsprechenden rechtlichen Grundlagen durchleuchtet und somit das gesamte Businessmodell auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis dieser anwaltlichen Prüfung ist positiv: das Geschäftsmodell von lizengo ist in urheberrechtlicher Hinsicht zulässig.

Zusätzlich kontrollieren wir ständig unsere weltweiten Einkaufsquellen. Nur offizielle Distributoren der Hersteller dürfen uns beliefern. Des Weiteren lassen wir uns bestätigen, dass unsere angebotenen Produkte für den vorgesehenen Wirtschaftsraum freigegeben sind.

Durch unsere Sorgfalt und mit anwaltlich geprüfter Grundlage bieten wir nur legale und rechtlich einwandfreie Produkte an – seit 2013.

Live Chat Live Chat