Microsoft SQL Server 2014 Standard
Microsoft SQL Server 2014 Standard
Microsoft SQL Server 2014 ist ein bedeutendes Produkt- Release mit...
829,99 €
Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core)
Microsoft SQL Server 2014 Standard (2 Core)
Microsoft SQL Server 2014 ist ein bedeutendes Produkt- Release mit...
2.945,99 €

Microsoft SQL Server 2014

Microsoft SQL Server 2014 als praktischer Download

Bei SQL Server 2014 handelt es sich um den Nachfolger von SQL Server 2012. Die Version 2014, die auch unter dem Codenamen Hekaton bekannt war, wurde zum Zwecke der besseren Echtzeit-Transaktionsverarbeitung im Hinblick auf den effizienten Umgang mit großen Datenmengen optimiert. Eine der Neuerungen besteht beispielsweise in der Fähigkeit, Tabellen oder gar komplexe Datenbanken vollumfänglich im Hauptspeicher zu halten (In-Memory-Datenbank). Microsofts relationales Datenbankmanagementsystem bietet zudem hohe Zuverlässigkeit für heikle Anwendungen und liefert blitzschnelle Abfragen sowie erweiterte Sicherheitsfunktionen für unternehmenskritische Workloads. Nutzen Sie die auf eine hybride Umgebung ausgerichtete Software sowohl lokal als auch in der Cloud. Die Nutzung des Cloud-Dienstes ermöglicht Ihnen die Speicherung der Daten so, dass diese im Notfall schnell wiederhergestellt werden können.

Mit SQL Server 2014 die Datenanalyse optimieren

Mit den zahlreichen Reporting- und Analysefunktionen, die SQL Server 2014 Ihnen bietet, greifen Sie schneller auf alle Daten zu und analysieren, bereinigen und visualisieren diese im Handumdrehen. Nutzen Sie die so gewonnenen Erkenntnisse, um Ihrem Unternehmen zu mehr Gewinn zu verhelfen. Die Standard-Ausgabe richtet sich in erster Linie an einzelne Abteilungen und kleinere Unternehmen. Die grundlegende Verwaltungs- und Business-Intelligence-Datenbank unterstützt allgemeine Entwicklungstools und ist dabei absolut schonend für Ihre IT-Ressourcen. Zur effektiven Verwaltung Ihrer Servernetzwerke stehen Ihnen folgende Tools zur Verfügung:

  • SQL Server Management Studio: integrierte Umgebung für die Konfiguration, Verwaltung und Entwicklung der Komponenten von SQL Server
  • SQL Server-Konfigurations-Manager: Konfigurationsverwaltung für SQL Server-Dienste, Client- und Serverprotokolle
  • SQL Server Profiler: grafische Benutzeroberfläche zum Überwachen einer Datenbankmodul- oder Analysis-Services-Instanz
  • Optimierungsratgeber für Datenbankmodul: unterstützt Sie bei der Erstellung einer optimalen Menge von Indizes, Partitionen und indizierten Sichten
  • Data Quality Client: Mit dieser einfachen grafischen Benutzeroberfläche stellen Sie eine Verbindung mit dem DQS-Server her und führen Datenbereinigungsvorgänge aus.
  • SQL Server Data Tools: integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) für die Erstellung von Lösungen für die Business-Intelligence-Komponenten Analysis Services, Integration Services und Reporting Services.
  • Konnektivitätskomponenten: implementieren Komponenten, die der Kommunikation zwischen Clients und Servern dienen

 

SQL Server 2014 optional mit Core-Lizenzierung

In unserem Onlineshop erhalten Sie die Standard-Ausgabe von Microsoft SQL Server 2014 sowohl mit Lizenzierung durch CALs (Client Access Licences) als auch durch Cores. Ersteres bedeutet, dass Sie zusätzlich zu Ihrer Software Device CALs oder User CALs benötigen. Device CALs sind genau einem Gerät zugewiesen, können dafür aber von beliebig vielen Nutzern verwendet werden. Genau umgekehrt verhält es sich bei User CALs: Diese sind nutzergebunden, können jedoch an unterschiedlichen Geräten genutzt werden. Entscheiden Sie sich für die Variante mit Core-Lizenzierung, benötigen Sie keine zusätzlichen Zugriffslizenzen. Die Anzahl der Nutzer oder Geräte, die Zugriff auf den core-basierten SQL-Server erhalten, ist unbegrenzt. Gerne sind wir Ihnen bei der Entscheidung für die richtige Variante für Ihre Abteilung oder Ihr Unternehmen behilflich. Auch wenn Sie Fragen zur Installation haben, steht Ihnen unser Supportteam mit Rat und Tat zur Seite – sprechen Sie uns an!

Microsoft SQL Server 2014 als praktischer Download Bei SQL Server 2014 handelt es sich um den Nachfolger von SQL Server 2012. Die Version 2014, die auch unter dem Codenamen Hekaton bekannt war,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Microsoft SQL Server 2014

Microsoft SQL Server 2014 als praktischer Download

Bei SQL Server 2014 handelt es sich um den Nachfolger von SQL Server 2012. Die Version 2014, die auch unter dem Codenamen Hekaton bekannt war, wurde zum Zwecke der besseren Echtzeit-Transaktionsverarbeitung im Hinblick auf den effizienten Umgang mit großen Datenmengen optimiert. Eine der Neuerungen besteht beispielsweise in der Fähigkeit, Tabellen oder gar komplexe Datenbanken vollumfänglich im Hauptspeicher zu halten (In-Memory-Datenbank). Microsofts relationales Datenbankmanagementsystem bietet zudem hohe Zuverlässigkeit für heikle Anwendungen und liefert blitzschnelle Abfragen sowie erweiterte Sicherheitsfunktionen für unternehmenskritische Workloads. Nutzen Sie die auf eine hybride Umgebung ausgerichtete Software sowohl lokal als auch in der Cloud. Die Nutzung des Cloud-Dienstes ermöglicht Ihnen die Speicherung der Daten so, dass diese im Notfall schnell wiederhergestellt werden können.

Mit SQL Server 2014 die Datenanalyse optimieren

Mit den zahlreichen Reporting- und Analysefunktionen, die SQL Server 2014 Ihnen bietet, greifen Sie schneller auf alle Daten zu und analysieren, bereinigen und visualisieren diese im Handumdrehen. Nutzen Sie die so gewonnenen Erkenntnisse, um Ihrem Unternehmen zu mehr Gewinn zu verhelfen. Die Standard-Ausgabe richtet sich in erster Linie an einzelne Abteilungen und kleinere Unternehmen. Die grundlegende Verwaltungs- und Business-Intelligence-Datenbank unterstützt allgemeine Entwicklungstools und ist dabei absolut schonend für Ihre IT-Ressourcen. Zur effektiven Verwaltung Ihrer Servernetzwerke stehen Ihnen folgende Tools zur Verfügung:

  • SQL Server Management Studio: integrierte Umgebung für die Konfiguration, Verwaltung und Entwicklung der Komponenten von SQL Server
  • SQL Server-Konfigurations-Manager: Konfigurationsverwaltung für SQL Server-Dienste, Client- und Serverprotokolle
  • SQL Server Profiler: grafische Benutzeroberfläche zum Überwachen einer Datenbankmodul- oder Analysis-Services-Instanz
  • Optimierungsratgeber für Datenbankmodul: unterstützt Sie bei der Erstellung einer optimalen Menge von Indizes, Partitionen und indizierten Sichten
  • Data Quality Client: Mit dieser einfachen grafischen Benutzeroberfläche stellen Sie eine Verbindung mit dem DQS-Server her und führen Datenbereinigungsvorgänge aus.
  • SQL Server Data Tools: integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) für die Erstellung von Lösungen für die Business-Intelligence-Komponenten Analysis Services, Integration Services und Reporting Services.
  • Konnektivitätskomponenten: implementieren Komponenten, die der Kommunikation zwischen Clients und Servern dienen

 

SQL Server 2014 optional mit Core-Lizenzierung

In unserem Onlineshop erhalten Sie die Standard-Ausgabe von Microsoft SQL Server 2014 sowohl mit Lizenzierung durch CALs (Client Access Licences) als auch durch Cores. Ersteres bedeutet, dass Sie zusätzlich zu Ihrer Software Device CALs oder User CALs benötigen. Device CALs sind genau einem Gerät zugewiesen, können dafür aber von beliebig vielen Nutzern verwendet werden. Genau umgekehrt verhält es sich bei User CALs: Diese sind nutzergebunden, können jedoch an unterschiedlichen Geräten genutzt werden. Entscheiden Sie sich für die Variante mit Core-Lizenzierung, benötigen Sie keine zusätzlichen Zugriffslizenzen. Die Anzahl der Nutzer oder Geräte, die Zugriff auf den core-basierten SQL-Server erhalten, ist unbegrenzt. Gerne sind wir Ihnen bei der Entscheidung für die richtige Variante für Ihre Abteilung oder Ihr Unternehmen behilflich. Auch wenn Sie Fragen zur Installation haben, steht Ihnen unser Supportteam mit Rat und Tat zur Seite – sprechen Sie uns an!

Zuletzt angesehen