Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Microsoft Exchange Server 2016 Standard
Microsoft Exchange Server 2016 Standard sorgt in Ihrem Unternehmen...
429,99 €

Microsoft Exchange Server 2016

Microsoft Exchange Server 2016

Mit Exchange Server verwalten Sie auf einfache Art und Weise E-Mails, Kontakte, Termine, Aufgabenlisten etc. Wie der Name Exchange schon vermuten lässt, geht es hier in erster Linie um den Austausch von Daten. So können mehrere Nutzer gemeinsam auf entsprechende Daten zugreifen, diese bearbeiten und wiederum für andere Nutzer zugänglich machen. Auf diese Weise vereinfachen Sie die Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen oder kleinen Unternehmen erheblich. Dabei unterstützt Sie ein intelligenter Anti-Spam-Filter ebenso wie globale Annahme- und Verweigerungslisten. Mit Exchange Server 2016 erhalten Sie in unserem Onlineshop die neuste Version von Microsofts Groupware- und E-Mail-Transport-Server-Software mit zahlreichen Neuerungen.

Exchange Server 2016: Das ist neu

Mit der 2016er Version von Exchange Server entscheiden Sie sich für die neuste Variante der Groupware-Software. Die grundlegende Struktur bleibt im Vergleich zu den Vorgängerversionen jedoch größtenteils bestehen. Von den folgenden Neuerungen könnten Sie jedoch profitieren:

  • Schnelle Suche und intelligenter Posteingang für mehr Produktivität
  • Einfache Planung und Skalierbarkeit Ihrer Bereitstellungen dank vereinfachter Architektur 
  • Mehr Sicherheit durch DLP (Data Loss Prevention) sowie weitere Überwachungsfunktionen
  • Bessere Zusammenarbeit dank optimierter Versionsverwaltung von Anhängen
  • Neue Outlook-Oberfläche und Web Apps für flexible Nutzung stationär und mobil

Darüber hinaus wurde etwa die Hub-Transport-Serverrolle durch die Transportdienste ersetzt. Diese werden auf der Postfachserverrolle ausgeführt, die wiederum folgende Dienste beinhaltet:

  • Exchange Transport
  • Microsoft Exchange Mailbox Transport Delivery
  • Microsoft Exchange Mailbox Transport Submission
  • Microsoft Exchange Frontend Transport

Diese Zusammenfassung mehrerer Dienste in eine einzige Rolle ermöglicht eine höhere CPU-Leistung. Zudem ist Exchange Server 2016 deutlich flexibler geworden im Vergleich zu den Vorgängerversionen. Der Kommunikationsserver ist kompatibel mit den gängigsten Browsern wie Edge, Internet Explorer 11, Google Chrome, Safari und Mozilla Firefox. Dank leistungsfähigen Installationsprogrammen geht das Ausrollen auch deutlich schneller vonstatten, als es beispielsweise bei Exchange Server 2013 noch der Fall war.

Zugriffslizenzen für Exchange Server 2016 Standard

In unserem Onlineshop erhalten Sie Exchange Server 2016 in der Variante Standard sowie die dazugehörigen Zugriffslizenzen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei Arten von CALs (Client Access Licenses): User CALs sind auf einen einzelnen User zugeschnitten. Dieser kann Exchange Server von beliebig vielen Geräten aus nutzen. Dies ist beispielsweise dann von Vorteil, wenn nicht nur an einem festgelegten Arbeitsplatz, sondern auch von unterwegs aus gearbeitet werden soll, etwa an einem Desktoprechner sowie einem Laptop oder Tablet. Device CALs hingegen sind, wie der Namen schon vermuten lässt, gerätegebunden. Das heißt, diese Lizenz ist nur von dem ausgewählten Gerät aus nutzbar, kann aber von verschiedenen Anwendern nacheinander in Anspruch genommen werden. Wir bieten Ihnen die User und Device CALs für Exchange Server 2016 jeweils im Paket von zehn Stück. Bei Fragen zur Lizenzierung oder einem Server-Produkt hilft Ihnen unser Supportteam gerne weiter. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Microsoft Exchange Server 2016 Mit Exchange Server verwalten Sie auf einfache Art und Weise E-Mails, Kontakte, Termine, Aufgabenlisten etc. Wie der Name Exchange schon vermuten lässt, geht es... mehr erfahren »
Fenster schließen
Microsoft Exchange Server 2016

Microsoft Exchange Server 2016

Mit Exchange Server verwalten Sie auf einfache Art und Weise E-Mails, Kontakte, Termine, Aufgabenlisten etc. Wie der Name Exchange schon vermuten lässt, geht es hier in erster Linie um den Austausch von Daten. So können mehrere Nutzer gemeinsam auf entsprechende Daten zugreifen, diese bearbeiten und wiederum für andere Nutzer zugänglich machen. Auf diese Weise vereinfachen Sie die Zusammenarbeit in Arbeitsgruppen oder kleinen Unternehmen erheblich. Dabei unterstützt Sie ein intelligenter Anti-Spam-Filter ebenso wie globale Annahme- und Verweigerungslisten. Mit Exchange Server 2016 erhalten Sie in unserem Onlineshop die neuste Version von Microsofts Groupware- und E-Mail-Transport-Server-Software mit zahlreichen Neuerungen.

Exchange Server 2016: Das ist neu

Mit der 2016er Version von Exchange Server entscheiden Sie sich für die neuste Variante der Groupware-Software. Die grundlegende Struktur bleibt im Vergleich zu den Vorgängerversionen jedoch größtenteils bestehen. Von den folgenden Neuerungen könnten Sie jedoch profitieren:

  • Schnelle Suche und intelligenter Posteingang für mehr Produktivität
  • Einfache Planung und Skalierbarkeit Ihrer Bereitstellungen dank vereinfachter Architektur 
  • Mehr Sicherheit durch DLP (Data Loss Prevention) sowie weitere Überwachungsfunktionen
  • Bessere Zusammenarbeit dank optimierter Versionsverwaltung von Anhängen
  • Neue Outlook-Oberfläche und Web Apps für flexible Nutzung stationär und mobil

Darüber hinaus wurde etwa die Hub-Transport-Serverrolle durch die Transportdienste ersetzt. Diese werden auf der Postfachserverrolle ausgeführt, die wiederum folgende Dienste beinhaltet:

  • Exchange Transport
  • Microsoft Exchange Mailbox Transport Delivery
  • Microsoft Exchange Mailbox Transport Submission
  • Microsoft Exchange Frontend Transport

Diese Zusammenfassung mehrerer Dienste in eine einzige Rolle ermöglicht eine höhere CPU-Leistung. Zudem ist Exchange Server 2016 deutlich flexibler geworden im Vergleich zu den Vorgängerversionen. Der Kommunikationsserver ist kompatibel mit den gängigsten Browsern wie Edge, Internet Explorer 11, Google Chrome, Safari und Mozilla Firefox. Dank leistungsfähigen Installationsprogrammen geht das Ausrollen auch deutlich schneller vonstatten, als es beispielsweise bei Exchange Server 2013 noch der Fall war.

Zugriffslizenzen für Exchange Server 2016 Standard

In unserem Onlineshop erhalten Sie Exchange Server 2016 in der Variante Standard sowie die dazugehörigen Zugriffslizenzen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei Arten von CALs (Client Access Licenses): User CALs sind auf einen einzelnen User zugeschnitten. Dieser kann Exchange Server von beliebig vielen Geräten aus nutzen. Dies ist beispielsweise dann von Vorteil, wenn nicht nur an einem festgelegten Arbeitsplatz, sondern auch von unterwegs aus gearbeitet werden soll, etwa an einem Desktoprechner sowie einem Laptop oder Tablet. Device CALs hingegen sind, wie der Namen schon vermuten lässt, gerätegebunden. Das heißt, diese Lizenz ist nur von dem ausgewählten Gerät aus nutzbar, kann aber von verschiedenen Anwendern nacheinander in Anspruch genommen werden. Wir bieten Ihnen die User und Device CALs für Exchange Server 2016 jeweils im Paket von zehn Stück. Bei Fragen zur Lizenzierung oder einem Server-Produkt hilft Ihnen unser Supportteam gerne weiter. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Zuletzt angesehen