lizengo_windows_10_Versionen_Vergleich

Written by 10:00 lizengo-Ratgeber, Staff Picks

Der große Windows 10-Versionen-Vergleich

Willkommen bei unserem großen Windows 10-Versionen-Vergleich. Sicher hast du dich Folgendes auch schon mal gefragt: Welches Windows 10 brauche ich? Welches Windows 10 ist das Beste? Windows 10 Home oder doch lieber Pro? In unserem Windows 10-Versionen-Vergleich klären wir all diese Fragen und noch viel mehr. Auf geht’s!

Windows 10-Versionen-Vergleich: Welches Betriebssystem darf es sein?

Aufgrund des Supportendes von Windows 7 am 14.01.2020 steigen viele Verbraucher auf das neue Betriebssystem von Microsoft um. Möchtest du auch deinen PC auf Vordermann bringen? Dann klick dich durch unseren Software-Shop. Hier kannst du verschiedene Versionen des Windows-10-Betriebssystems kaufen. Das Beste: Alle Windows 10-Versionen gibt es dort zu einem günstigen Preis.

Doch was nützt dir ein Schnäppchen, wenn die ausgewählte Variante nicht deinen Ansprüchen entspricht? Nix da! Um dich bei der Kaufentscheidung tatkräftig zu unterstützen, haben wir die verschiedenen Windows 10-Versionen mal genauer unter die lizengo-Lupe genommen. Wo sind die Unterschiede? Schau in folgender Übersicht nach, welche Variante zu deinen Bedürfnissen am besten passt.

Alle Windows 10-Versionen in der Übersicht

Mit dem aktuellen Betriebssystem von Windows hast du die Qual der Wahl. Aber welche Windows 10-Versionen gibt es überhaupt? Fürs Homeoffice, für die Uni oder für Betriebe – bei Windows 10 ist für jeden Bedarf das passende Betriebssystem dabei. Fragt sich nur: Welches Windows 10 brauche ich? Denn nicht alle Varianten sind gleich. Schließlich möchte der Hersteller möglichst viele Zielgruppen ansprechen. Und je nach Kundschaft unterscheiden sich eben auch die Bedürfnisse an das Programm. In der folgenden Übersicht erfährst du, welche verschiedenen Windows 10-Versionen zur Auswahl stehen und bei uns im Onlineshop erhältlich sind.

Windows 10 VersionenSinnvoll für
Windows 10 HomePrivatpersonen
Windows 10 SPrivatpersonen, Bildungseinrichtungen
Windows 10 ProPrivatpersonen, kleine Unternehmen
Windows 10 Pro for WorkstationPrivatpersonen, kleine Unternehmen
Windows Enterprise mittlere und große Unternehmen
Windows EducationStudentinnen und Studenten, Bildungseinrichtungen

Für den heimischen Gebrauch: Windows 10 Home

Wie der Name schon verrät: Windows 10 Home richtet sich an die private Nutzung und den heimischen Gebrauch. Die Home-Version ist daher ausgelegt für die Nutzung auf PCs oder Tablets mit einer Bildschirmgröße über 8 Zoll. Auch 2-in-1-Geräte sind damit kompatibel. Keine Lust auf unnötigen Schnickschnack? Windows 10 Home bietet wenige Tools und dennoch alles was man braucht.

Der Sprachassistent Cortana, der verbesserte Browser Edge und die Möglichkeit, virtuelle Desktops zu nutzen, sind enthalten. Gaming-Fans kommen mit der DirectX 12-Kompatibilität auf ihre Kosten. Nicht zu vergessen: Updates gibt es natürlich auch.

Good to know: In unserem Software-Shop erhältst du die top ausgestattete Pro-Version für lediglich 4 € mehr. Warum diese auch für Privatpersonen geeignet sein kann? Mehr dazu im Abschnitt Windows 10 Pro vs. Windows 10 Home.

Für den sicheren Gebrauch: Windows 10 S

Das Besondere an Windows 10 S? Mit dieser Version erhältst du lediglich Zugriff auf die Programme des Microsoft Stores. Nachteil: Du kannst nur die im Store vorgegebenen Apps nutzen. Doch das bietet auch einige Vorteile. Denn Microsoft hat sich dabei was gedacht. Somit ist das reduzierte Betriebssystem schneller in der Performance und auch sicherer.

Da du lediglich die Windows 10 Apps nutzt, wird die Gefahr eines Virendownloads deutlich reduziert. Es ist daher nicht verwunderlich, dass diese Version auch Bildungseinrichtungen empfohlen wird. Schließlich steht auch hier die Sicherheit bei der Nutzung im Vordergrund. Die Apps aus dem Windows Store sind für dich völlig ausreichend? Dann nix wie her mit Windows 10 S.

Für den professionellen Gebrauch: Windows 10 Pro

Viele nützliche Funktionen – das bietet dir Windows 10 Pro. Im Gegensatz zur Home-Version sind hier nämlich jede Menge weitere Tools enthalten. Und welche sind das so? Zum einen die BitLocker-Geräteverschlüsselung, die sich um deine Datensicherheit kümmert. Besonders praktisch ist auch die Funktion Windows Update for Business. Denn hiermit können die zur Verfügung stehenden Updates viel besser gesteuert und koordiniert werden.

Ebenfalls integriert: Die Visualisierungstechnik Hyper-V, sowie der Windows Defender Application Guard (WDAG) für besseren Datenschutz. Mit dem Fokus auf die vielen Sicherheitslösungen bietet sich Windows 10 Pro gut für kleinere Betriebe an. Du hast auch als Privatperson hohe Ansprüche an dein Windows 10-Betriebssystem? Dann solltest du zur Pro-Version greifen.

Für mehr Leistung: Windows 10 Pro for Workstation

Baugleich mit der Pro-Variante und doch anders. Denn Windows 10 Pro for Workstation bietet dir alle Tools, die auch bei Windows 10 Pro integriert sind. Doch worin besteht nun der Unterschied? Ganz einfach. Mit dieser Variante erhältst du verbesserten Support für mehr Arbeitsspeicherplatz und mehr CPUs pro Mainboard. Somit lässt sich diese Version mit bis zu 6 TB RAM und 4 CPUs simultan betreiben. Cool, oder? Falls du also einen hohen Bedarf nach maximaler Leistung hast – dann gönn dir Windows 10 Pro for Workstation.

Für die betriebliche Nutzung: Windows 10 Enterprise

Noch mehr Features als bei der Pro-Version? Das gibt es mit Windows 10 Enterprise. Dieses Betriebssystem wurde speziell für Unternehmen entwickelt. Viele weitere Funktionen sollen den täglichen Geschäftsbetrieb vereinfachen. So zum Beispiel das Tool AppLocker. So können Administratoren den Start oder auch die Installation unerwünschter Software auf Firmenrechnern verhindern. Besonders im betrieblichen Umfeld ist dies sehr praktisch.

DirectAccess hingegen sorgt für einen sicheren und transparenten Zugang aus dem Homeoffice heraus. Ebenfalls nützlich fürs mobile Arbeiten ist Windows To Go. Hiermit lässt sich die gewohnte Arbeitsumgebung auf den USB-Stick ziehen und an den heimischen Rechner übertragen. Aufgrund der verschiedenen Sicherheitslösungen lohnt sich die Investition in Windows 10 Enterprise für mittlere und große Unternehmen.

Für die schulische Nutzung: Windows 10 Education

Egal, ob im Klassenzimmer oder an der Uni – genau hier kommt Windows 10 Education zum Einsatz. Denn es ist darauf ausgelegt, das Lernen zu vereinfachen. In Schulen oder beim Homeschooling wird vorwiegend auf Tablets gearbeitet. Durch die einfache Bedienbarkeit und die praktischen Funktionen kann es super auf Geräten mit Touch-Eingabe genutzt werden. Dennoch sind fast alle Tools der Enterprise-Version auch in Windows 10 Education enthalten.

Good to know: Mit dieser Variante wird Schülerinnen und Schülern, sowie Studentinnen und Studenten ein preisgünstiger Zugang zum aktuellen Windows-Betriebssystem ermöglicht. So klappt mit Windows 10 Education auch die Schule at Home.

Windows 10-Versionen: Welche Unterschiede gibt es?

Die Sprachsteuerung Cortana oder die DirectX 12-Anpassung – dank der vielen neuen Features lohnt es sich auf das aktuelle Betriebssystem umzusteigen. Du kannst dich einfach nicht für eine Windows 10-Version entscheiden? lizengo hilft dir weiter. In der folgenden Tabelle hast du die Windows 10-Versionen und deren Unterschiede auf einen Blick.

Funktion Home Pro Enterprise Education
Cortana
Microsoft Edge
DirectX 12
Virtuelle Desktops
Gruppenrichtlinien
BitLocker
Domänenbeitritt
Remotedesktop
Zugewiesener Zugriff
Hyper-V-Client
DirectAccess
AppLocker
BranchCache
Mobile Device Management
Windows To Go
Zugriff Azure Active Directory
Zugriff Business Store
Windows Update
Windows Update for Business
Granular UX Control
Enterprise Data Protection
Device Guard

Windows 10 Home oder Pro: Welches Windows 10 ist das Beste?

Fragst du dich auch, welche Windows 10 Version die bessere Wahl ist? Wie der Name schon sagt, wird Windows 10 Pro eher für professionelle User empfohlen. Die Home-Version ist hingegen eine gute Basisausstattung für den heimischen Gebrauch. Windows 10 Pro vs. Windows 10 Home – welche Version macht denn nun das Rennen? Ganz klar: Anhand der Tabellenübersicht lässt sich gut erkennen, dass die Pro-Variante mit vielen nützlichen Features daherkommt. BitLocker, Windows Update for Business und mehr bringen deinen PC auf Vordermann.

Unsere Empfehlung: Für nur 4 € mehr schnappst du dir das top ausgestattete Betriebssystem bei uns im Software-Shop. Kannst du hingegen auf die erweiterten Funktionen verzichten? Dann ist Windows 10 Home die passende Wahl für dich.

Windows 10 im Vergleich mit lizengo

Du möchtest auf ein neues Windows 10-Betriebssystem umrüsten? Nichts leichter als das. Für den heimischen Bedarf oder auch die betriebliche Nutzung bietet Windows 10 jeweils die passende Version. Fragt sich nur: Basisausstattung oder doch lieber das All-Inclusive-Paket? In unserem großen Windows 10-Versionen-Vergleich findest du heraus, welches Tool am besten zu deinen Bedürfnissen passt. Wir sind gespannt: Für welches Betriebssystem hast du dich entschieden? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar mit deinem Feedback!

(Visited 389 times, 1 visits today)
Last modified: 14. September 2020