Software sofort downloaden

Software
sofort downloaden

Hilfe bei der Einrichtung 0800 444 70 30

Hilfe bei der Einrichtung
0800 444 70 30

AOMEI Backupper Server

AOMEI Backupper Server
132,99 €

inkl. MwSt.

Upgrade

Auswahl zurücksetzen
Software Download + Produktschlüssel
  • AOMEI
  • 101385-DE
  • Neu
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • bis zu 48 Stunden
Die leistungsstarke Systemsicherung für Server-Systeme Server sind in Unternehmen die... mehr

Produktinformationen "AOMEI Backupper Server"

Die leistungsstarke Systemsicherung für Server-Systeme

Server sind in Unternehmen die wichtigste Schnittstelle für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie beherbergen Anwendungen sowie Einstellungen – und in der Regel auch alle relevanten Datensätze. Umso wichtiger ist es, dass diese Daten nicht dem Risiko eines Verlustes ausgesetzt werden. Durch AOMEI Backupper Server 6.0 lassen sich Dateien jeglicher Art sichern, um so einem potenziellen Datenverlust effektiv vorzubeugen. Die Software ist auf den Umgang mit diversen Varianten von Windows Server spezialisiert; Kompatibilität mit Betriebssystemen für Privatpersonen wie Windows 7, 8 oder 10 ist jedoch ebenfalls gegeben. Zahlreiche Features – vom Backup über Klonen von Festplatten und Partitionen bis zur Datenwiederherstellung – machen das Paket zu einer Allround-Antwort für alle Bereiche.

Unter anderem können Nutzerinnen und Nutzer, die AOMEI Backupper Server 6.0 kaufen, eine umfangreiche, automatisierte Systemsicherung starten. Enthalten in dieser Funktion sind alle Partitionen mit Systemdaten, reservierte Partitionen für das Betriebssystem, wichtige Einstellungen und vieles mehr. Dieses Backup wäre somit in der Lage, eine komplette Wiederherstellung innerhalb kurzer Zeit durchzuführen, ohne dass Daten verloren gehen. Wer möchte, plant diese Schritte im Voraus: Die Software kann jeden Monat, jede Woche oder sogar jeden Tag Daten sichern. Auch die Steuerung nach Ereignissen ist möglich, sodass beispielsweise bei jeder Anmeldung am System automatisch eine neue Sicherung durchgeführt wird – oder beim Herunterfahren des Geräts. Die Anwendung verhält sich genau so, wie Nutzende es sich wünschen.

Dabei können Backups sowohl differenziell als auch inkrementell durchgeführt werden. Das bedeutet, dass der Server nur diejenigen Daten sichert, die sich seit den letzten Backups verändert haben oder die neu hinzugekommen sind. Dies spart langfristig viel Speicherplatz und noch mehr Zeit – denn es müssen nicht mehrere Gigabyte pro Backup gesichert werden, sondern vielleicht nur wenige Dokumente. Vor allem bei einem sehr hohen Datenvolumen im Terabyte-Bereich ist dieses Feature praktisch unverzichtbar. Darüber hinaus kann AOMEI Backupper Server 6.0 Backups an unterschiedlichen Orten ablegen. Das ist wichtig, um die Sicherheit zu erhöhen. So wäre etwa ein Backup auf Netzlaufwerken, Wechseldatenträgern und in der Cloud zur selben Zeit denkbar.

Zusätzlich überwacht das Programm ältere Backups und geht mit ihnen so vor, wie es Nutzerinnen und Nutzer definieren. Beispielsweise können Backups nach einer bestimmten Dauer automatisch gelöscht werden – etwa nach zwei Jahren, wenn die darin enthaltenen Daten ohnehin wertlos wären. Auch die Anzahl der Backups kann begrenzt werden: Bei Vorhandensein von zwanzig separaten Backups beginnt AOMEI Backupper Server 6.0 automatisch damit, die ältesten Backups zu löschen, um Speicherplatz freizugeben. Dieses Verhalten führt dazu, dass sich im Laufe der Zeit nicht viel zu viele Backups anhäufen, die am Ende ohnehin in einer gewaltigen Unordnung verschwinden. Das Programm kann dabei auch im laufenden Betrieb aktiv sein, sodass keine Anwendungen geschlossen werden müssen und der Computer weiterhin aktiv bleiben kann.

Weiterhin unterstützt das Programm das Klonen kompletter Systempartitionen. Damit können wichtige Serverfestplatten schnell auf eine andere Festplatte transferiert werden, um etwa ein komplett neues Gerät als Server aufzusetzen, ohne die Einstellungen zu verlieren. Kundinnen und Kunden, die AOMEI Backupper Server 6.0 kaufen, arbeiten damit wesentlich schneller als mit der in Windows integrierten Systemsicherung oder Systemwiederherstellung. Bei Bedarf lassen sich auch nur einzelne Partitionen klonen oder wiederherstellen. Nicht jede Datei ist gefordert? Dann stellen Administrierende nur bestimmte Daten selektiv wieder her, ohne dass andere, nicht benötigte Daten im System landen. Das Programm trägt damit einen großen Teil zur einfachen Wiederherstellung bei Datenverlust bei.

Zu guter Letzt kann AOMEI Backupper Server 6.0 dabei helfen, bootfähige Windows-Datenträger zu erstellen – wie DVDs, USB-Sticks und andere Speichermedien. Nicht mehr funktionsfähige Computer repariert das Programm damit durch eine bootfähige ISO-Datei. Auch die Zusammenführung mehrerer Image-Dateien ist möglich, um wichtige Daten zusammenzuführen, ohne komplett neue Sicherungen zu erstellen. Nach jedem Backup unterzieht die Software die fertigen Dateien außerdem – bei Bedarf – einer Prüfung, um sicherzustellen, dass die Integrität aller Datensätze zu 100 % gesichert ist. Es handelt sich somit um eine sehr umfangreiche und auch auf älteren Geräten einsetzbaren Software, die einem vollständigen Datenverlust effektiv vorbeugen kann.

Systemanforderungen

Betriebssystem: mindestens Windows XP oder neuer, mindestens Windows Server SBS 2003 oder neuer (32- oder 64-Bit-Edition)

Festplatte: HDD oder SSD mit Dateisystem NTFS, FAT32, FAT16, exFAT, ReFS, EXT2, EXT3 oder EXT4

Weiterführende Links zu "AOMEI Backupper Server"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren. mehr
AOMEI Backupper Server - Bewertungen

Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.

Bewertung schreiben

Einfach Software kaufen bei lizengo!

Kaufen
01. Kaufen

Sicherer Kauf durch SSL-Verschlüsselung.

Direkt Downloaden
02. Direkt Downloaden

Direkt nach dem Kauf können Sie Ihre Software herunterladen.

Installieren
03. Installieren

Installieren und aktivieren Sie die Software.
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.



Zertifikate

Ist lizengo legal?

Anwaltlich geprüft

Immer wieder wird uns die Frage gestellt, ob das lizengo Geschäftsmodell wirklich legal ist.

lizengo gibt es nunmehr seit sechs Jahren. Um für uns selbst weiterhin sicher zu stellen, dass unser Geschäftsmodell rechtlich valide und somit legal ist, haben wir uns erneut Ende 2018 anwaltlich prüfen lassen.
Hierzu wurde lizengo durch eine der renommiertesten deutschen Anwaltskanzleien mit mehreren hundert Anwälten tiefgehend rechtlich geprüft. Dabei wurden insbesondere Einkaufsprozesse, Produkte und die entsprechenden rechtlichen Grundlagen durchleuchtet und somit das gesamte Businessmodell auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis dieser anwaltlichen Prüfung ist positiv: das Geschäftsmodell von lizengo ist in urheberrechtlicher Hinsicht zulässig.

Zusätzlich kontrollieren wir ständig unsere weltweiten Einkaufsquellen. Nur offizielle Distributoren der Hersteller dürfen uns beliefern. Des Weiteren lassen wir uns bestätigen, dass unsere angebotenen Produkte für den vorgesehenen Wirtschaftsraum freigegeben sind.

Durch unsere Sorgfalt und mit anwaltlich geprüfter Grundlage bieten wir nur legale und rechtlich einwandfreie Produkte an – seit 2013.

Live Chat Live Chat