Software sofort downloaden

Software
sofort downloaden

Hilfe bei der Einrichtung 0800 444 70 30

Hilfe bei der Einrichtung
0800 444 70 30

ABBYY Finereader 15 Corporate

ABBYY Finereader 15 Corporate
204,99 €

inkl. MwSt.

Vollversion / Abo-Version

Auswahl zurücksetzen
Software Download + Produktschlüssel
  • ABBYY
  • 101334-DE
  • Neu
  • Dauerhaft gültig
  • Alle Sprachen
  • bis zu 48 Stunden
Dokumente in Unternehmen digitalisieren mit ABBYY FineReader 15 Corporate PDF-... mehr

Produktinformationen "ABBYY Finereader 15 Corporate"

Dokumente in Unternehmen digitalisieren mit ABBYY FineReader 15 Corporate

PDF- und Dokumentenbearbeitung für Fortgeschrittene

Die vielen Vorteile von PDF-Dateien, die in Unternehmen gang und gäbe sind, werden durch einige Nachteile ausgebremst. So ist oft der Umgang mit ihnen nicht einfach – wie das Suchen von Textstellen, die Bearbeitung oder auch das Editieren des Layouts. Für diesen Fall gibt es spezielle Software, die die Arbeit erleichtert. Unternehmen, die ABBYY FineReader 15 Corporate kaufen, erhalten eine besonders leistungsstarke OCR-Engine als Teil des Paketes. Diese erlaubt es, Buchstaben von handgeschriebenen oder ausgedruckten Dokumenten und auch PDFs zu erkennen und dann in digitale Zeichen umzuwandeln. So ist das Personal anschließend in der Lage, den Text weiterzuverarbeiten, ohne dass die PDF-Datei notwendig ist. Das spart Zeit und Geld und macht es Menschen einfacher, mit dem schwierigen Dateiformat umzugehen.

Dies funktioniert auch bei Bilddateien – etwa verbreitete JPG-Datensätze. ABBYY FineReader 15 Corporate durchsucht auch diese Dateien nach Text und wandelt diesen in kurzer Zeit in Word-kompatible Dateien um. Beschäftigte im Betrieb können dann darauf zugreifen, als würden sie das PDF bearbeiten. So lassen sich Layouts ändern, Elemente verschieben, Textbausteine kopieren und einfügen, Tabellen verändern und vieles mehr. Indem Nutzende auf diese Software setzen, machen sie selbst aus dem recht starren Grundgerüst eines PDF-Dokuments eine flexible Datei, deren Weiterverarbeitung leichtfällt. Diese Funktionen sind auch nicht an leistungsstarke Hardware gebunden, denn die Systemanforderungen erfüllen auch ältere Systeme problemlos.

Auch Unternehmen, die nicht auf die OCR-Funktion angewiesen sind, erhalten Vorteile durch die Nutzung dieser Software. So werden Dokumente mit wenigen Mausklicks in komplett andere Formate umgewandelt, ohne dass darunter die Formatierung der Originaldokumente leiden würde. Funktionen wie diese stehen nicht nur für Daten zur Verfügung, die in Sprachen aus unserem Sprachraum gehalten sind: Auch asiatische oder arabische Schriftzeichen etwa erkennt die Software automatisch und konvertiert entsprechend, womit vor allem international tätige Unternehmen profitieren. Da dieser Prozess automatisch abläuft, riskieren Betriebe, die ABBYY FineReader 15 Corporate kaufen, auch keine Überlastung der vorhandenen Mitarbeitenden - zu einem Großteil arbeitet die Software komplett selbstständig.

Bei der Zusammenarbeit in Gruppen kann es weiterhin nicht schaden, sich stets auf dem aktuellen Stand der bearbeiteten Dokumente zu befinden - und ABBYY FineReader 15 Corporate ermöglicht dies unternehmensweit durch einen leistungsstarken Dokumentenvergleich. Die unterschiedlichen Versionen, die bei der Zusammenarbeit unter mehreren Teammitgliedern zwangsläufig anfallen, werden zusammengeführt. Dies gewährleistet, dass jeder Mitarbeitende stets die aktuelle Variante eines Dokumentes in den Händen hält. Hier können Teammitglieder eine Administration bestimmen, die entscheidet, welche Veränderungen übernommen werden und welche nicht. Fertig? Dann gelingt die Umwandlung in ein versandfertiges PDF mit nur einem Mausklick.

Mit einem beliebigen Scanner lesen Mitarbeitende außerdem Papierdokumente ein und sorgen anschließend dafür, dass die Software diese Dokumente noch einmal scannt. Die geschriebenen Buchstaben werden dann automatisch in digitale Zeichen übersetzt, was sowohl bei einem klaren Schriftbild als auch handgeschriebenen Buchstaben funktioniert. Die Bearbeitung von analogen Textformaten ist für Firmen, die ABBYY FineReader 15 Corporate kaufen, damit nicht länger an zeitaufwendige, manuelle Arbeit gebunden. Die fertigen Daten lassen sich anschließend auch in geschützte PDFs umwandeln, deren Weiterverarbeitung ohne spezielle Autorisierung nicht möglich ist – was zusätzliche Sicherheit in alle Dokumente eines Unternehmens bringt. 

Exklusiv in dieser Variante ist außerdem die Möglichkeit enthalten, Dokumente auch in unterschiedlichen Dateiformaten zu vergleichen - was viel Zeit sparen kann. Alle Vorgänge, die sich um die Digitalisierung oder Konvertierung von Dokumenten drehen, können Beschäftigte in dieser Edition sogar automatisieren. Dies ist ebenfalls der Corporate-Variante der Software vorenthalten. Indem Unternehmen ABBYY FineReader 15 Corporate kaufen, schaffen sie sich somit alle Voraussetzungen, um sowohl analoge als auch digitale Dokumente in Zukunft wesentlich schneller weiterzuverarbeiten - und selbst ältere Geräte, die keine echte Funktion mehr haben, werden mit der Software wieder einer sinnvollen Aufgabe zugewendet.

Betriebssystem: mindestens Windows 7 oder neuer in der Sprachversion, die eingescannte Dokumente erfordern

CPU: 32- oder 64-Bit-CPU mit 1,0 GHz Taktfrequenz und SSE2-Support

RAM: mindestens 1 GB RAM plus 512 MB RAM pro zusätzlicher CPU, 4 GB empfohlen

HDD: mindestens 1,2 GB freie Kapazität plus weitere 1,2 GB für optimale Programmausführung

Grafik: Grafikkarte und Display mit 1.024 * 768 Pixel oder mehr

Netzwerk: Internetverbindung für Aktivierung notwendig

Weiterführende Links zu "ABBYY Finereader 15 Corporate"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren. mehr
ABBYY Finereader 15 Corporate - Bewertungen

Für dieses Produkt haben wir leider noch keine Bewertungen erhalten.

Bewertung schreiben

Einfach Software kaufen bei Lizengo!

Kaufen
01. Kaufen

Sicherer Kauf durch SSL-Verschlüsselung.

Direkt Downloaden
02. Direkt Downloaden

Direkt nach dem Kauf können Sie Ihre Software herunterladen.

Installieren
03. Installieren

Installieren und aktivieren Sie die Software.
Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.



Zertifikate

Ist lizengo legal?

Anwaltlich geprüft

Immer wieder wird uns die Frage gestellt, ob das lizengo Geschäftsmodell wirklich legal ist.

lizengo gibt es nunmehr seit sechs Jahren. Um für uns selbst weiterhin sicher zu stellen, dass unser Geschäftsmodell rechtlich valide und somit legal ist, haben wir uns erneut Ende 2018 anwaltlich prüfen lassen.
Hierzu wurde lizengo durch eine der renommiertesten deutschen Anwaltskanzleien mit mehreren hundert Anwälten tiefgehend rechtlich geprüft. Dabei wurden insbesondere Einkaufsprozesse, Produkte und die entsprechenden rechtlichen Grundlagen durchleuchtet und somit das gesamte Businessmodell auf den Prüfstand gestellt. Das Ergebnis dieser anwaltlichen Prüfung ist positiv: das Geschäftsmodell von lizengo ist in urheberrechtlicher Hinsicht zulässig.

Zusätzlich kontrollieren wir ständig unsere weltweiten Einkaufsquellen. Nur offizielle Distributoren der Hersteller dürfen uns beliefern. Des Weiteren lassen wir uns bestätigen, dass unsere angebotenen Produkte für den vorgesehenen Wirtschaftsraum freigegeben sind.

Durch unsere Sorgfalt und mit anwaltlich geprüfter Grundlage bieten wir nur legale und rechtlich einwandfreie Produkte an – seit 2013.

Live Chat Live Chat